"Mein Engagement gibt mir viele positive Momente, in denen ich über mich hinauswachse. Besonders schätze ich, dass wir so liebe Personen im Team haben, mit denen man sich über alles austauschen kann."

Greta, Social Visionary

"Mein Engagement gibt mir viele positive Momente, in denen ich über mich hinauswachse. Besonders schätze ich, dass wir so liebe Personen im Team haben, mit denen man sich über alles austauschen kann."

Greta, Social Visionary

Engagement für Deine Zukunft!

Als Zeichensetzer:in kannst Du unsere Arbeit und unsere Aktivitäten dauerhaft unterstützen. Mit Deinem Beitrag unterstützt Du unsere Aufklärungsarbeit und schaffst die Grundlage dafür, weitere Mobbingsituationen wirksam zu lösen. Mit unserer Arbeit stärken wir Schüler:innen in ihrer Person und ihrem Miteinander. Mit uns wird das Thema von mehr Menschen ernstgenommen und Betroffene erhalten Hilfe. Dafür brauchen wir Deine Unterstützung.

Führe Workshops an Schulen mit uns durch

Entwickle gemeinsam mit Schüler:innen Lösungen für ein besseres Miteinander. Du kannst Mobbing an Schulen mit uns zum No-Go machen, wenn Du derzeit zwischen 18 und 26 Jahre alt bist. Dafür brauchst Du keine besonderen Vorkenntnisse. Als Zeichensetzer:in werden wir Dich mit unserer innovativen Schulung auf Deine Aufgaben als Social Visionary vorbereiten.

Bau unsere interne Community mit uns auf

Wir wollen die Werte, für die wir stehen, auch nach innen leben. Bei uns kannst du dich auch bei kleineren Projekten engagieren und bei unterschiedlichen Weiterbildungen und Spieleabenden dabei sein.

Unterstütze unsere verschiedenen Fachbereiche

Du kennst dich mit Netzwerkarbeit aus, hast einen psychologischen oder pädagogischen Abschluss oder bist Social Media Expert:in? Wir freuen uns mit deinem Wissen weiter zu wachsen!

Werde Teil unserer Community

Als Zeichensetzer:in förderst Du unsere Arbeit und unsere Aktivitäten dauerhaft: Mit Deinem Mitgliedsbeitrag unterstützt Du unsere Aufklärungsarbeit und schaffst die Grundlage dafür, weitere Mobbingsituationen wirksam zu lösen. Dafür stehen Dir drei Möglichkeiten der Mitgliedschaft zur Auswahl:

15 Euro monatlich.

Empfohlen für Berufstätige, Selbstständige und viele mehr.

Mit Deinem Mitgliedsbeitrag beteiligst Du Dich an den Kosten für unser Angebot. Um die Beiträge so gering wie möglich zu halten, übernehmen wir als Verein die Differenz zu den tatsächlich entstehenden Kosten für eine Mitgliedschaft.
8 Euro monatlich.

Empfohlen für Studierende und junge Leute.

Sollten Dir 15 Euro pro Monat zu viel sein, kannst Du ohne irgendwelche Nachweise oder Begründungen den ermäßigten Tarif wählen. Wir als Verein übernehmen die Differenz zu den tatsächlich entstehenden Kosten für eine Mitgliedschaft.
4 Euro monatlich.

Für alle Personen unter 18 Jahren.

Als minderjähriges Mitglied unseres Vereins profitierst Du von allen Vorteilen und kannst Dich so schon früh für ein besseres Miteinander einsetzen! Mit Dir sind wir gemeinsam stärker und auch Dein Beitrag setzt ein Zeichen gegen Mobbing.

Wir sind Menschen mit starken Visionen, innovativen Ideen und viel Herzblut. Als Mitglied unseres Vereins wirst Du ein Teil unserer Community und kannst mit uns an innovativen Ideen für ein besseres Miteinander arbeiten. Du willst mit dabei sein? Dann lade Dir unser Beitrittsformular runter und schick es ausgefüllt per E-Mail oder per Brief an uns zurück. 

Beitrittsformular Vereinssatzung

Was wir Dir bieten

Für die maximale Wirkung Deines aktiven Engagements für Dich und mobbingfreie Schulen kümmern wir uns durch:

Verschiedene Formate für die Umsetzung gemeinsamer Aktivitäten und Projekte
Wiederkehrende Schulungs- und Weiterbildungsformate für alle, die sich als Social Visionaries für mobbingfreie Schulen stark machen
Themenimpulse zu Themen aus Deinem Alltag, zu deiner persönlichen Entwicklung und rund um Mobbing
Rund um die Uhr Zugang zu aktuellen Handlungsstrategien, Übersichten und Aufzeichnungen
Digitale Spieleabende für Spaß im Team
Regelmäßige Austauschfornate zum Kennenlernen und Vernetzen

Wie du uns außerdem unterstützen kannst

Du willst auch neben einer Mitgliedschaft gemeinsam mit uns Mobbing verhindern? Dann gibt es viele Möglichkeiten für Dich, selbst aktiv zu werden.

Teile Dein Wissen

Du bist Expert:in in deinem Fachgebiet und willst uns ohne Mitgliedschaft unterstützen? Schreib uns gern eine Nachricht, wer du bist und was du machst. Gemeinsam finden wir sicherlich einen Weg, wie du dein Zeichen gegen Mobbing setzen kannst.

Darüber reden

Mobbing braucht mehr Aufmerksamkeit in unserer Gesellschaft und der Politik. Hilf uns dabei, mehr Menschen für das Thema zu sensibilisieren, indem Du in Deinem Umfeld über Mobbing und die damit verbundenen Herausforderungen sprichst. Verweise auf unsere Hilfsangebote und teile und kommentiere unsere Social-Media-Beiträge. Auch für von Mobbing betroffene Schüler:innen und für deren Eltern hilft es, offen darüber zu reden. So können sie Wege finden, um die Herausforderungen anzupacken.

Spenden sammeln

Natürlich kannst Du auch spenden oder eine Spendenaktion für uns organisieren. Unsere Arbeit kostet Geld und wir benötigen finanzielle Unterstützung. Starte Deine eigene Spendenaktion. Ob durch eine sportliche Herausforderung, ein Ehrenamt, Musik, einen Geburtstag oder ein Jubiläum – alle von Dir gesammelten Spenden helfen. Auch auf Facebook kannst Du eine Spendenaktion für unsere gemeinnützige Organisation erstellen.

Website verbreiten

Teile unsere Informationen und Aktionen immer wieder mit Deinem Umfeld. Nimm unsere Website in Deine E-Mail-Signatur auf. Stelle den Link zu unserer Website mit einem persönlichen Hinweis in Deinen WhatsApp-Status oder schicke Bekannten, Freund:innen und Familie gezielt Informationen über unsere Arbeit. Mobbingsituationen können gelöst werden und auf unserer Website kann man mehr darüber erfahren.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
 

Werde ein Teil unserer Community!

Das Einzige, was Du noch machen musst, ist Dich für eine Mitgliedschaft zu entscheiden.

Jetzt beitreten Vereinssatzung