Mediation

In Schulen sind häufig auch Streitigkeiten oder Konflikte zu beobachten, die keiner Mobbingsituation zuzuordnen sind. Mittels Mediation kann es gelingen, den Streit für alle Beteiligten gewinnbringend zu lösen.

Hilfe bei Konflikt und Streit

Bei Konflikten ist Mediation eine Möglichkeit, durch eine dritte allparteiliche Person zwischen den Konfliktbeteiligten zu vermitteln, indem Streitigkeiten oder Konflikte unter Mitwirkung der Beteiligten gelöst werden.

Mediation hat das Ziel, eine einvernehmliche Konfliktlösung zu erarbeiten. Dafür wird angenommen, dass jeder Konflikt eine Chance zur Verbesserung von Situationen und Beziehungen darstellt. Bleiben Konflikte unbearbeitet, beeinträchtigen sie die Gefühle und Leistungen der Streitenden. Diese können auf ihre Lebenssituation besser passende Lösungen entwickeln, da sie ihre eigenen Situationen Bedürfnisse besser kennen als Außenstehende. Die Erkenntnis, selbst in der Lage zu sein, einen Konflikt befriedigend zu lösen, fördert dann auch zukünftig das eigenständige Herangehen an die Lösung von Konflikten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen